academyFIVE Kurs- und Raumplanung

Mit der academyFIVE Kurs- und Raumplanung lässt sich der gesamte Planungsprozess innerhalb eines Systems abbilden. Dabei kann auf alle vorhandenen Daten, wie z.B. Curricula und Dozierende, zurückgegriffen werden. Eine effektive Ressourcen- und Konfliktprüfung ist ebenso Bestandteil wie die Berücksichtigung aller relevanter Daten zu Teilnehmenrzahlen, Räumen, Verfügbarkeit der Lehrenden und benötigter technischer Ausstattung. Wichtige Statistiken wie Soll-Ist-Vergleiche über geplante Stunden oder Abwesenheitsquoten helfen beim Controlling.

Dank der visuellen Matrixdarstellung von freien Terminslots kann eine direkte Konfliktlösung im Planungsprozess gewährleistet werden.

Highlights

  • Automatische Generierung der Kursangebote anhand der Prüfugsordnungen
  • Individuelle Definition eines statusgetriebenen Planungsworkflows
  • Automatische Buchung der Kursteilnehmer für Pflichtveranstaltungen gemäß dem jeweiligen Studienfortschritt
  • Modellierung der Kursangebote mit beliebigen Lehrveranstaltungsteilen und entsprechenden Lehreinheiten sowie Zuordenbarkeit der Dozierenden
  • Abbildung von Einzelbetreuungen (Bachelor- oder Master-Thesis) sowie des Einzelunterrichts
  • Möglichkeit der Evaluierung von Kursen
  • Seminar-, Vorlesungs- und Stundenplanung
  • Planung beliebiger Versanstaltungstypen (Vorlesungen, Seminare, Übungen, Einzelunterricht, Lehrprojekte, etc.)
  • Standortbezogene Ferien- und Feiertagsverwaltung
  • Standort-, Gebäude- und Raumverwaltung inklusive Ausstattung
  • Automatisierte Berechnung der notwendigen Termine anhand der zu verplanenden Lehreinheiten
  • Verlegen einzelner Veranstaltungen, inkl. gezielter Benachrichtigung der Teilnehmer per E-Mail oder SMS
  • Erfassung und Auswertung von Anwesenheiten und Fehlzeiten