Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass eine Standardsoftware oft nicht ausreicht, um den vielfältigen Anforderungen der Hochschulen gerecht zu werden. Der Versuch, durch die Einführung eines Campus Management Systems eingespielte Prozesse verändern zu wollen, führt nicht selten zu Unzufriedenheit bei den beteiligten Mitarbeitern. Eine serviceorientierte Software muss in der Lage sein, sich den individuellen Prozessen einer Hochschule anzupassen, diese zu unterstützen und zu optimieren. Genau dieser Anpassungsfähigkeit verdankt academyFIVE den Erfolg der letzten Jahre. Dank der modularen Architektur und den offenen Schnittstellen sind wir in der Lage, Ihnen eine wirklich maßgeschneiderte Lösung zu bieten, die Sie bestmöglich unterstützt.

Zusatzmodule